Benutzeranmeldung

(optional until assigned)

Besuch der "View Source" in Berlin

Die View Source ist eine Veranstaltung für Front End Web Developer, Designer und Web Enthusiasten, die von Mozilla ins Leben gerufen wurde. Nach dem ersten Event letztes Jahr in Portland/USA, fand sie dieses Jahr im September in Berlin statt. Die diesjährige Messe war nicht nur unsere erste View Source, sondern auch unsere erste größere Veranstaltung in der Web Industrie. 

Bericht und Fotos von Matthias Kleveta, 3AHIF

Die auf 500 Teilnehmer beschränkte Messe fand vom 12. bis 14. September 2016 statt. Ich (Matthias Kleveta, Anm. d. Red.) hatte das Glück, mit meinem guten Freund und ehemaligen IF-Schüler Christian Kaindl dabei sein zu können!

Die Vorträge an den folgenden Tagen wurden von verschiedenen erfahrenen Menschen aus der Branche gehalten. JavaScript Developer, UX Designer, Beteiligte des W3C und viele mehr - alle von verschiedensten Organisationen und Firmen. 

Die Themen der Konferenz waren vielfältig, von “Design for Non-Designer”, “The Future of the Web” und “Progressive Web Apps and Beyond” über  “What Companies are Looking for When Hiring Developers”. Letzteres war für uns besonders interessant, da auf der Messe auch CEO´s diverser Firmen und erfahrene Entwickler zugegen waren.

Der Tagesablauf war gut gefüllt: Nach dem Frühstück von 8:30-9:30 begannen die Vormittag-Talks als 2 Dreier-Blöcke mit einer Pause dazwischen. Nach dem einstündigen Mittagessen ging es weiter mit Q&A Sessions und Workshops. Am späteren Nachmittag starteten wieder Talks, ähnlich wie auch am Vormittag. 

Fazit: Wir konnten von dieser Messe sehr viel mitnehmen, was die Zukunft als auch die Gegenwart im Web betrifft. Zu begreifen, was das Web bald prägen wird, war eine unglaublich tolle Erfahrung und wir hoffen, das war die erste von vielen!