Benutzeranmeldung

(optional until assigned)

Ausflug zu den Mammutbäumen in Paudorf

Am letzten Donnerstag des Schuljahres 2015/16 fanden sich alle Schüler der ersten Klassen des Informatikzweiges der  HTL-St.Pölten am Hauptbahnhof ein, um anschließend in der Paudorfer Umgebung Mammutbäume zu betrachten und durch die Natur zu wandern.

            Bericht: Eduard Kumpan                                          Fotos: Prof. Eveline Kern

 

Am 30.06.2016 fuhren die drei ersten Klassen des Informatikzweiges der HTL-St.Pölten per REX nach Paudorf. Alle Personen versammelten sich und das genauere Programm wurde von den Lehrpersonen Buchner, Häusler und Kern bekanntgegeben. Anschließend führte die Route schon durch den nahegelegenen Wald. Zwischendurch gab es selbstverständlich auch noch ein paar Orte, an denen für 10-20 Minuten freie Aktivität angesagt war.

Nach der Wanderung durch den einzigartigen Wald mit seiner wunderbaren Flora und kurzen Pausen bei den Mammutbäumen erreichte die Gruppe den Soldatenfriedhof in Oberwölbling. An jenem Ort wurden zirka 4.000 Soldaten der deutschen Armee begraben, die im Zweiten Weltkrieg gefallen waren.
Nach einem kurzen Fußweg erreichte man das letzte Ziel: das Freizeitzentrum Öberwölbling. Dort konnte man sich in einer Raststation Speisen und Getränke kaufen oder auch am Beachvolleyballplatz Ballsportarten ausüben bzw. eine Runde Minigolf spielen.

Zurück ging es mit dem zweistöckigen Bus wieder zur HTL.